A Decrease font size. A Reset font size. A Increase font size.

Das Haus2019-06-18T11:37:54+02:00

SeneCura Sozialzentrum Wolfsberg

Komfort und Sicherheit genießen

Im SeneCura Sozialzentrum Wolfsberg steht das Wohlbefinden der SeniorInnen im Mittelpunkt. Die Pflegezimmer – Doppel- und Einzelzimmer – sind barrierefrei und mit allen technischen Details ausgestattet. Neben modernsten Pflegebetten und behindertengerechten Sanitäranlagen verfügen die Zimmer über eine Notrufanlage, über die jede/r Bewohner/in rund um die Uhr unkompliziert Hilfe anfordern kann.

Großzügige Gemeinschaftsräume

Die geräumigen Gemeinschaftsräume wie der offene Speisesaal, die Bibliothek oder der Eingangsbereich mit Kaminbank und Kaffeeecke werden gerne als Treffpunkt mit Angehörigen oder einfach zum Plaudern genützt.

Gartenanlage

In der schönen Gartenanlage önnen die Bewohnerinnen und Bewohner die Natur genießen, sich zu Plaudereien treffen oder einfach in Ruhe verweilen. Die Wege durch die Grünoase sind in Schlaufen angelegt und durch Handläufe gesichert. Obstbäume, Beerensträucher und Hochbeete laden zum Schmecken ein, Kräutergarten und Blumeninseln aktivieren den Geruchssinn. Die Hobbygärtner unter den Seniorinnen und Senioren helfen gerne bei der Gartenarbeit und kümmern sich um Kräuter, Erdbeer- und Gemüsepflanzen in den Hochbeeten.

Gemütliche Wohngruppen für Menschen mit Demenz

Das SeneCura Sozialzentrum Wolfsberg bietet Menschen mit Demenz spezialisierte Pflegeplätze in kleinen, gemütlichen Wohngruppen. Die Wohnbereiche und der Garten mit seinen Rundwegen wurden so gestaltet, dass sie den Bedürfnissen von Menschen mit Demenz entsprechen.

Zugänglich und leistbar für alle

Das SeneCura Sozialzentrum Wolfsberg wird im öffentlichen Auftrag geführt. Bei Bedarf werden die Kosten vom Land Kärnten übernommen.

Impressionen aus dem Sozialzentrum Wolfsberg